Shopify Schnittstelle mit mehr als 100.000 Belegen

Das Projekt

Der Verkauf von Produkten via E-Commerce ist im Handel nicht mehr wegzudenken. Um langfristig erfolgreich zu sein und das Online Geschäft kontinuierlich weiter auszubauen ist eine gut funktionierende Plattform das A und O. Daher suchte auch ZOEVA nach einer, im Vergleich zur zuvor eingesetzten Software, optimierten E-Commerce Lösung. Die Anwendung sollte zudem als eine SaaS-Lösung (Software as a Service) realisiert werden. Neben der Shop Software war es außerdem erforderlich, eine individualisierte und mit allen vorhandenen Systemen kompatiblen Schnittstelle bereitzustellen, die analog der zuvor genutzten Plattform die Daten in gleichem Format und Umfang in die ZOEVA Systeme übernimmt.

Die Herausforderung

Die wichtigsten und bedeutendsten Verkaufstage im Onlinehandel sind unbestritten der Black Friday sowie der Cyber Monday als Auftakt in das Vorweihnachtsgeschäft. Gerade dann muss sich ein Unternehmen wie ZOEVA auf die Systemperformance uneingeschränkt verlassen können. Schnelle Ladezeiten, Verfügbarkeiten und eine hohe Stabilität des Webshops sind hier entscheidend. So konnten am ersten Black Friday nach der erfolgreichen Systemintegration und der Bereitstellung der Schnittstelle, Bestellungen im 5-stelligen Bereich verzeichnet werden.

Die Lösung

Ursprünglich auf der Suche nach Microsoft Power BI Auswertungen für die Sage 100, stieß ZOEVA im Internet auf die SKIT Unternehmensgruppe. Nach einem beratenden Telefonat folgte kurz darauf der erste Workshop mit den Verantwortlichen von ZOEVA. „Schnell wurde klar, dass eine Integration von Shopify mit einer individualisierten Schnittstelle zu Sage 100 die optimalere Lösung für uns darstellte“, so Oliver Gothier, IT Architekt von ZOEVA. In der Folge wurden „Meilensteine“ für die Programmierung und Integration der Software definiert. Bereits nach ca. drei Monaten konnte die finale Version verabschiedet und implementiert werden.

Kundennutzen

Mit Shopify – eine E-Commerce Plattform, die nicht nur verschiedene Vertriebskanäle bietet, sondern darüber hinaus auch das Marketing für den Online Shop ermöglicht und viele weitere Features bietet – konnte für ZOEVA die passende Anwendung verwirklicht werden. Die durch SKIT Dynamics entwickelte Schnittstelle gewährt eine uneingeschränkte Anbindung an das Shopsystem und die eingesetzte ERP Software. Zudem stellt die Schnittstelle für ZOEVA eine merkliche Verbesserung dar und bietet deutlich effizientere Workflows und zudem zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten für das Kosmetikunternehmen. „Deadlines und Absprachen wurden seitens SKIT stets eingehalten. Auch Nacharbeiten und Korrekturen waren kaum notwendig!“ resümiert Oliver Gothier.

ZOEVA GMBH

ZOEVA hat es sich als höchstes Ziel gesetzt, Frauen dabei zu unterstützen, ihre authentische, individuelle Schönheit zu zelebrieren. Die Inspiration hierzu entstand aus dem Wunsch eine Gemeinschaft von Frauen zu bilden, die anderen Frauen hilft und dabei unterstützt ihre persönlichen Konflikte zu überwinden. ZOEVA ist ein dynamisches, innovatives und erfolgreiches Kosmetikunternehmen und verfolgt einen hohen Anspruch an Qualität sowie die Philosophie, die individuelle Schönheit und das Selbstbewusstsein jeder Frau zu stärken. Damit erobert ZOEVA stetig weitere internationale Märkte und vertreibt Kosmetik in weltweit über 80 Ländern.

Kontakt

ZOEVA GmbH
Karl-Ritscher-Anlage 1-3
60437 Frankfurt am Main
Tel: 069 506843-000

www.zoeva.de

 

Weitere interessante Artikel

Digitale Transformation-wie Sie noch heute starten!

Der folgende Leitfaden zur digitalen Transformation bietet Ihnen die Informationen und Ressourcen, die Sie benötigen, um Ihr Transformationsprogramm zu identifizieren, zu validieren, zu erstellen, auszuführen und über den Erfolg zu berichten. Kurz gesagt, dieser Artikel wird Ihren Fahrplan für die digitale Transformation von Anfang bis Ende skizzieren.

Weiterlesen »